Sortierung
Berlin Alexanderplatz (2020) (Rating 8,0) (Coming Soon on DVD at Filmkunstbar Fitzcarraldo)
Di, 14/07/2020 - 09:48
Wie soll man leben, wenn man nicht sterben will? Das ist die zentrale Frage in Alfred Döblins Roman um den Sträfling Franz Biberkopf. Aus dem Ex-Gefangenen hat Burhan Qurbani 2020 einen geflüchteten Menschen gemacht. Haftentlassene bekommen soziale Unterstützung. Aber Menschen aus Westafrika ohne Aufenthaltsgenehmigung? Die bekommen heute so viel Unterstützung wie Franz Biberkopf in den 20er Jahren. Während seine Freundin im Mittelmeer ertrinkt, rettet sich Francis B. und glaubt, in Europa sein altes Leben hinter sich lassen zu können. Doch das wird die Welt ihm nicht gestatten... - How can you live if you don't want to die? That is the central question in Alfred Döblin's novel about the convict Franz Biberkopf. In 2020 Burhan Qurbani turned the ex-convict into an escaped person. Released prisoners receive social support. But people from West Africa without residence permits? They receive as much support today as Franz Biberkopf did in the 1920s. While his girlfriend drowns in the Mediterranean Sea, Francis B. saves himself and believes he can leave his old life behind in Europe. But the world will not allow him to do that... Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Filme in der Liste

Berlin Alexanderplatz (2020) (Rating 8,0) (Coming Soon on DVD at Filmkunstbar Fitzcarraldo)

Berlin Alexanderplatz (2020) (Coming Soon on DVD at Filmkunstbar Fitzcarraldo)

Das Wasser, der Himmel - alles ist rot und wirkt irgendwie unwirklich. In diesem Sinne tritt Burhan Qurbani in die Fuss-Stapfen von Rainer Werner Fassbinder. Werkgetreu - so wie Fassbinder - versucht die 20er Fassung aber nicht zu sein. Franz ist nun Francis und arbeitet illegal auf dem Bau. Er ist das, was man zynisch einen "Illegalen" nennt. link trailer
Berlin Alexanderplatz (1) (1980) (Rating 9,0) DVD5036

Berlin Alexanderplatz (1980) DVD5036-5040

Die Filme von Rainer Werner Fassbinder kommen direkt aus seinem tiefsten Inneren. Wir spüren die Dringlichkeit, den Schmerz! So gestaltet er Standard Situationen aus Hollywood Formel Filmen nicht nur neu aus, sondern überdenkt sie. Genauso herzzereissend, aber weniger verlogen. Denn die klassischen Hollywood Situationen spielen sich doch auch dauernd im ganz normalen Leben ab. Diesem Ansatz folgt seine 13stündige Mini Serie. link trailer + FREE ON YOUTUBE (DU FINDEST DEN GANZEN FILM FREI AUF YOUTUBE)
Berlin-Alexanderplatz - Die Geschichte Franz Biberkopfs (1931) (Rating 7,5) DVD7036

Berlin-Alexanderplatz - Die Geschichte Franz Biberkopfs (1931) DVD7036

Alfred Döblin meinte es wirklich ernst mit der Moderne! Für die expressionistische Zeitschrift "Der Sturm" verfasste er Essays, aus denen er seinen Roman montierte. Regisseur Phil Jutzi war einer der ersten, die vor Ort mit echten Menschen filmte. Sein Film folgte dem Original Drehbuch von Döblin und besetzt den heute umstrittenen Superstar Heinrich George für die Hauptrolle des Franz Biberkopf. Ein Meilenstein der Weimarer Republik! FREE ON YOUTUBE (DU FINDEST DEN GANZEN FILM FREI AUF YOUTUBE
Ein Mann will nach oben 1 (Rating 7,8) DVD6594

Ein Mann will nach oben DVD6594

Herbert Ballmann verfilmt den Berlin Roman von Hans Fallada als Mini Serie. Mathieu Carrière verkörpert Karl Siebrecht, der in Berlin um 1910 ein Unternehmen aufbauen will. Eines der seltenen Berlin Portraits, das die Zeit während des ersten weltkriegs vorführt. Wer den Schauplatz erkannt hat: Es ist der Chamissoplatz in Kreuzberg 61. FREE ON YOUTUBE (DU FINDEST DEN GANZEN FILM FREI AUF YOUTUBE)
The Captain from Köpenick - Der Hauptmann von Köpenick (1956) (Rating 6,9) DVD4239

The Captain from Köpenick - Der Hauptmann von Köpenick (1956) DVD4239

Die Zeit des Wilhelminismus. In Car Zuckmayers tragikomischen Roman übertölpelt ein ehemaliger Zuchthäusler die preussischen behörden. Er heisst Wilhelm Voigt und wurde 1956 durch den umstrittenen Heinz Rühmann besetzt. Regie führt Helmut Käutner. Wer mal in Köpenick war, zum Beispiel im schönen Rathaus Keller, nicht weit vom Denkmal des "Hauptmanns" gegessen hat, der weiss, dass Köpenick nicht wirkt als würde es überhaupt zu Berlin gehören! Damals - 1906 - war Köpenick auch eine selbständige Stadt. link trailer
Der Hauptmann von Köpenick (1931)

The Captain From Köpenick - Der Hauptmann von Köpenick (1931) DVD-

Die erste Verfilmung beruht auf einem Original Drehbuch von Carl Zuckmayer - nach seinem Theaterstück. Wilhelm Voigt als Ex-Gefangener gelingt es nicht, ein bürgerliches Leben aufzubauen. er bekommt keinen Pass und ohne Pass gibts keine Arbeit. Gedreht wurde im echten Rathaus von Köpenick sowie in der damaligen Berliner Innenstadt. FREE ON YOUTUBE (DU FINDEST DEN GANZEN FILM FREI AUF YOUTUBE)
Emil and the Detectives - Emil und die Detektive (1931) (Rating 8,0) DVD7535

Emil and the Detectives - Emil und die Detektive (1931) DVD7535

Zwei grosse Berlin Romane verfasste Erich Kästner: Fabian sowie Erich und die Detektive. Das Drehbuch für diese Verfilmung aus dem Jahr 1931 von Gerhard Lamprecht stammt von Kästner selbst in Zusammenarbeit mit dem Original Billy Wilder! Kästner mochte diese UFA Adaption allerdings nicht. Er befand das Drehbuch als "ekelhaft". link trailer
Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo (1981) (Rating 8,0) DVD1476

Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo DVD1476

Einen Roman wollte Christiane Felscherinow gar nicht verfassen. Doch die Stern Reportage über die Kinder vom Bahnhof Zoo, die West-Berliner Heroin Szene der frühen 80er, ist genauso berühmt wie Berlin Alexanderplatz. Daraus hat Uli Edel einen der bewegendsten (und scheusslichsten) Filme überhaupt gemacht! Umso schlimmer, dass die Ereignisse um Christiane, die sich als Prostituierte verkauft, auf wahren Ereignissen beruhen! link trailer
Berlin Blues - Herr Lehmann (2003) (Rating 7,2) DVD1944

Berlin Blues - Herr Lehmann DVD1944

"Herr" Lehmann, der wenig schläft und viel trinkt, ist der berühmteste Kreuzberger und Sven Regeners Roman dürfte genauso beliebt sein wie Berlin Alexanderplatz. Die Verfilmung führt Kreuzberg als Dorf vor und den Mauerfall als nebensächliches Ereignis. "Erstmal austrinken", sagt eine Trinkerin. Das war wirklich so. Viele aus meiner Schule sind erst nach ein paar Tagen mal zum Brandenburger Tor rüber geschlendert. link trailer
Fabian (1980) (Rating 7,0) DVD1292

Fabian DVD1292

Drei grosse Berlin Romane brachte die Weimarer Republik hervor: Döblins Berlin Alexanderplatz, Martin Kellers Herrn Brechers Fiasko und Erich Kästners Fabian. Letzterer liest sich am leichtesten. Kästner, der nie zufrieden war mit den verfilmungen seiner Werke, weigerte sich zu Lebzeiten, die Rechte für Fabian freizugeben. Zu Recht! Die Verfilmung von Wolf Gremm aus dem Jahr 1980 ist eine Enttäuschung! Was mich aber daran fasziniert; um den Moloch Berlins der Weimarer Republik zum Leben zu erwecken, brauchte man in Berlin 1980 keine Kulissen. Die Altbauten sahen immer noch so aus wie in den 30ern. Vollkommen unrenoviert. Aber wollte nicht Dominik Graf Fabian verfilmen mit Tom Schilling? link trailer + FREE ON YOUTUBE (DU FINDEST DEN GANZEN FILM FREI AUF YOUTUBE)

Kommentare

Aktuell gibt es noch keinen Kommentar

Werde Teil der Community

Schreibe Kommentare, vote für Deine Favoriten oder sende uns Deinen Film-Vorschlag.