best websites of the world

Join

our movie geek network

Discover

comment and rate

Create

your own geeky world

0
0

Just for Today - B. Aires - Sólo por hoy (Rating 7,7) DVD3570

Directed by:

Ariel Rotter

Actors:

Sergio Boris (Fer), Ailí Chen (Ailí), Damián Dreizik (Toro), Federico Esquerro (Morón), Mariano Martínez (Equis), Marcelo Mangone (Manga), Carlos Kaspar (Dennis), Sergio Wang (Chino), Alejandro Mariani (Chef), Laura Zelaya (Fiona), Derli Prada (Moróns Vater), Jessica Bacher (Freundin Von Equis)

Description 
(DU FINDEST DEN GANZEN FILM MIT ENGLISCHEN UNTERTITELN AUF YOUTUBE) Eigentlich wollte ich nur kurz prüfen, ob unsere DVD Solo Por Hoy tatsächlich verkratzt ist. Ich legte den Film ein und sah eine junge Frau, die als Motorradbotin nach Buenos Aires unterwegs ist. Einer dieser Momente, in denen ein Film mich FÄNGT! Ich sehe mir Solo Por Hoy bis zum Ende an und am folgenden Tag noch einmal! Es geht um Menschen, mit denen ich auch ständig zu tun habe. Eigentlich will Moron als Regisseur arbeiten. Und eigentlich fühlt sich Toro als Schauspieler. Und Equis ist sich ganz sicher, in Paris die grosse Liebe zu finden! Und Aili (die gerne Künstlerin wäre) will genauso wenig Motorradbotin sein wie Toro Hotelzimmer putzen. In Ariel Rotters Solo Por Hoy geht's um dieses "Eigentlich". Jeder wartet auf das, was kommt und wird ganz still und heimlich zu dem, was er tut. Ist das furchtbar? Ich meine, welcher Bartender in unserer Videothek will nicht "eigentlich" ganz was anderes sein? Rotter geht's übrigens nicht darum, uns all unsere Illusionen zu nehmen. Es ist kein Naturgesetz, dass Aili zwangsläufig scheitern muss. Wer weiss, vielleicht schafft sie den grossen Durchbruch? Solo Por Hoy zeigt uns fünf Tage im Leben von fünf Menschen, die zusammen in einer WG wohnen. In Buenos Aires. Einen hatte ich noch nicht erwähnt: Er heisst Fernando und ist Morons älterer Bruder. Scheinbar hat Fernando gar keine Visionen und es reicht ihm, das Apartment eines fetten deutschen Geschäftsmanns zu renovieren. Rotter improvisiert, zeigt Ausschnitte wie Toros peinlichen Auftritt in einer Frischkäsewerbung als verhindertes Vorderteil der Kuh - und liefert so ganz nebenbei ein argentinisches Generation-X Portrait. Wir sehen Videoaufnahmen von Passanten, die Moron tagsüber befragt, was Glück für sie bedeutet. Für Moro steht fest: Ailin ist sein Glück! Doch wird Aili das überhaupt merken...? Solo Por Hoy handelt von Tagträumern. Solchen, die sich selbst Regeln auferlegen (erst in Paris kann ich mich verlieben) und so lange eben vor dem Fenster sitzen und hinausstarren. Nur einer wird am Ende handeln und Buenos Aires verlassen (und von dem hätten wirs gar nicht geglaubt!). Alle anderen bleiben und denken noch ein bisschen nach. Ich würde nun gerne hinzufügen; sie sind ja noch jung! Aber eines lernen wir doch bei uns in Berlin: Jugend kann sehr lange dauern. Und da wären wir wieder bei der Botschaft, die Solo Por Hoy liefert: Ist denn das Leben JETZT gerade und nicht "EIGENTLICH" so schlimm? Wäre es nicht gänzlich unromantisch ohne Träume, die sich womöglich gar nicht erfüllen?

Comments on this featured movie