best websites of the world

Join

our movie geek network

Discover

comment and rate

Create

your own geeky world

0
0

The Things of Life - Die Dinge des Lebens - Les choses de la vie (Rating 9,0) DVD3490

Directed by:

Claude Sautet

Actors:

Michel Piccoli, Romy Schneider, Lea Massari, Jean Bouise, Boby Lapointe

Description 
(DU FINDEST DEN GANZEN FILM AUF YOUTUBE) Es hört sich viel eleganter an auf französisch, aber Les Choses De La Vie bedeutet schlicht Die Dinge des Lebens. Alles beginnt mit einem schrecklichen Autounfall auf dem Weg nach Rennes. Wie und was genau geschah, erfahren wir in Rückblenden. Im Mittelpunkt steht der etwa vierzigjährige Architekt Pierre Bérard (Michel Piccoli). Natürlich sieht ein Vierzigjähriger 1970 viel weniger jugendlich aus als heute, da ein Vierzigjähriger quasi erst am Anfang seines Berufslebens steht. Pierre aber ist verheiratet mit Catherine, einer schönen und liebenswürdigen Frau (Lea Massari, die berühmt wurde, dadurch, dass sie einfach aus einem Film verschwand...) und einen sympathischen Sohn (Gerard Lartigau). Er besitzt ein geschmackvolles Apartment und ein Haus auf dem Land und einen Sportwagen - obwohl der nicht halten soll... Und eine charmante Liebhaberin (Romy Schneider). Natürlich wird Pierre überhaupt nichts von alledem behalten. Seine Frau hat er im Grunde bereits verlassen, der Sohn ist auch schon selbständig. Sogar sein Landsitz braucht neue Fensterläden und seine Yacht wird diesen Sommer wohl nicht mehr vom Stapel laufen. Alles ist vergänglich. Wir hören einen dieser typisch französischen Soundtracks. Einen, zu dem man wunderbar in Erinnerungen schwelgen kann. In bitter süssen Erinnerungen. Und sind es nicht alles Privilegien? Das Boot, die Geliebte, das Sommerhaus? Die Probleme des Architekten, neue Fensterläden anzuschaffen oder das Bett mit Romy Schneider zu teilen sind doch wunderbar dekadent! So spielt Piccoli seinen Architekten ein bisschen mürrisch, fast lustlos. Das passt zu seinem kettenrauchenden Pierre, der all seine Vorteile nur zu ertragen scheint. Soll er seine Liebhaberin verlassen oder doch heiraten? Rückblickend müssen die 70er doch das Paradies gewesen sein!

Comments on this featured movie