Sortierung
once upon a time in the west
Mi, 08/07/2020 - 09:37
"I'm convinced my music is not just for films" - nein, für sein Leben; so Morricone, der am 6. Juli 2020 an den Folgen eines Sturzes verstarb. Trotzdem behalten wir ihn doch vor allem für seine Sensibilität in der Verbindung von Rockmusik und Avantgarde für die italienischen "Spaghetti Western", oder? 1928 wurde er geboren in Rom. Während der 40er studierte er und spielte Trompete. Morricone komponierte sogar Schlager für Paul Anka. Später sollten seine Kunden sein: Brian de Palma, Terrence Malick, Dario Argento, Quentin Tarantino, John Carpenter, Roman Polanski, Samuel Fuller, Lucio Fulci, Paolo Cavara (.............) Oder erinnerst du dich noch an Cinema Paradiso von Giuseppe Tornatore? Trotzdem bleiben Italo Western das perfekte Genre für Morricone, um die Verbindung von Musik und Toneffekten zu erforschen. "A Fistful of Dollars" entstand nach seiner ersten Partitur "Gunfight at Red Sands". Eigentlich war Morricone sofort berühmt und ist es seitdem immer geblieben! Wie untermalt man musikalisch ein Unentschieden? Morricone bewies das mit seinem Soundtrack für "The Good, the Bad and the Ugly". Man kannte Morricone auch als jemanden, der seine Musik beschützte, die Rechte dafür zurück forderte. Er gewann jede erdenkliche Auszeichnung, wurde sogar zum Ritter geschlagen. Und nun? Jedes Weihnachten schaut sich mein Freund Florian die Dollar Trilogie an. Dieses Jahr wird er das wohl vorziehen müssen. - "I'm convinced my music is not just for films" - no, for his life; according to Morricone, who died on 6 July 2020 as a result of a fall. Nevertheless, we keep him for his sensitivity in combining rock music and avant-garde for the Italian "Spaghetti Western", don't we? He was born in Rome in 1928. During the 40s he studied and played the trumpet. Morricone even composed hits for Paul Anka. Later on his customers should be: Brian de Palma, Terrence Malick, Dario Argento, Quentin Tarantino, John Carpenter, Roman Polanski, Samuel Fuller, Lucio Fulci, Paolo Cavara (..................) Or do you remember Cinema Paradiso by Giuseppe Tornatore? Nevertheless, Italo Western remains the perfect genre for Morricone to explore the connection between music and sound effects. "A Fistful of Dollars" was written after his first score "Gunfight at Red Sands". Actually, Morricone was immediately famous and has remained so ever since! How do you underline a draw musically? Morricone proved that with his soundtrack for "The Good, the Bad and the Ugly". Morricone was also known as someone who protected his music, claimed back the rights to it. He won every possible award, was even knighted. And now? Every Christmas my friend Florian watches the Dollar Trilogy. This year he will probably have to bring it forward. Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Filme in der Liste

The Good, the Bad and the Ugly - Zwei glorreiche Halunken - Il buono, il brutto, il cattivo (1966) (Rating 9,3) DVD6866

The Good, the Bad and the Ugly - Zwei glorreiche Halunken - Il buono, il brutto, il cattivo DVD6866

Eine grosse weite Leere. Die Kamera kreist, sucht. Einzig einen Desperado erblicken wir. Dabei bleibt unser Blick begrenzt durch den Bildrand. Alles, was ausserhalb ist, sehen wir nicht. Doch vielleicht können wir es schon vorher hören? So arbeitet Sergio Leone. link trailer + FREE ON YOUTUBE - DU FINDEST DEN GANZEN FILM FREI AUF YOUTUBE
Once Upon A Time In The West - Spiel mir das Lied vom Tod - C'era una volta il West (1968) (Rating 9,0) DVD1268

Once Upon A Time In The West - Spiel mir das Lied vom Tod - C'era una volta il West DVD1268

Unheimliche Klänge, verschwitzte Gesichter, ein Rhythmus aus Abwarten und Action. Und eine grosse Liebe zu Details! So funktionierte diese erste Western Oper von Sergio Leone. Worum geht es überhaupt? Aber die Handlung steht nicht im Vordergrund. Man versteht sie frühestens nach der Hälfte des Films. Es geht um das Arrangement der einzelnen Szenen. link trailer
Das Ding aus einer anderen Welt - The Thing (1982) (Rating 8,5) DVD1582

Das Ding aus einer anderen Welt - The Thing DVD1582

John Carpenter ist selbst einer der tollsten Film-Komponisten und trotzdem suchte er sein Idol auf, um den Soundtrack für dieses Remake zu schreiben. Es lebt vom weniger. Weniger Töne. Synthesizer getrieben, einfach, effektiv. Morricone mal ganz anders, ohne Klangwände und grosses Orchester. link trailer
Es war einmal in Amerika - Once Upon a Time in America (1984) (Rating 8,5) DVD107

Es war einmal in Amerika - Once Upon a Time in America DVD107

Sergio Leones Epos über den Aufstieg und Fall zweier jüdischer Gangster wirkt als Elegie. Es ist unmöglich, diese Geschichte um Freundschaft und Verrat von der Filmmusik zu trennen! Morricone beschwört den Wehmut eines längst vergangenen Amerikas. Es ist die Musik, die das Geschehen als das deutlich macht, was es ist: Eine Erinnerung. link trailer
The mission (1986) (Rating 8,0) DVD5016

The mission DVD5016

Moment, ich schau mal kurz nach. Roland Joffes historisches Drama mit Robert de Niro wurde seit 2004 erst drei Mal von euch geliehen. Das darf sich nun ändern. Für Morricone gehört die Vermischung kultureller Stile und Instrumentierungen zum Grössten, was er je komponierte! Aus einem himmlischen Chor wird ein Trommelgewitter, zu gleichen Teilen irdisch und transzendent. Ein sehr konzeptionelles Werk! link trailer + FREE ON YOUTUBE - DU FINDEST DEN GANZEN FILM FREI AUF YOUTUBE
Die Unbestechlichen - The Untouchables (1987) (Rating 7,0) DVD916

Die Unbestechlichen - The Untouchables DVD916

So bringst du einen Mafioso zum Reden: Du packst seinen Kollegen (bereits erschossen), drückst den toten Körper gegen die Wand, schiesst auf die Leiche, lässt sie fallen. Brian de Palmas Untochables wirkt wie die Fernseh-Fassung eines Gangster Epos. Morricones Musik klingt erhaben wie ehedem. Im besten Sinne schwere, triumphale Musik! link trailer
Cinema Paradiso (1988) (Rating 8,5) DVD1768

Cinema Paradiso DVD1768

Der treueste Gast im sizilianischen Kino ist der Dorfpfarrer. Woche für Woche, wie ein Uhrwerk, taucht er auf, um die Filme zu zensieren. Giuseppe Tornatores Cinema Paradiso handelt von der Freundschaft eines filmbegeisterten sizilianischen Jungen und eines älteren Filmvorführers. Es ist Morricones romantischstes Werk! Eine Sinfonie, die geradewegs aus einem alten Hollywood Film stammen könnte. Aus der Zeit, da Cinema Paradiso spielt. link trailer
The Hateful Eight (2015) DVD9830

The Hateful Eight DVD9830

Quentin Tarantinos ultra-brutaler und hochgradig verquatschter 70mm Western ist ein äusserst hässlicher, nihilistischer Film. Bereits vorher hatte Tarantino Morricone Schnipsel in seinen Filmen verwertet. Diesmal gelang ihm der Coup, den Original Komponisten zu verpflichten! Und erst durch die Musik gewinnt Tarantinos Werk Gravität und verbindet es mit der langen Tradition grosser Western. link trailer
The Great Silence - Leichen pflastern seinen Weg - Il grande silenzio (1968) (Rating 8,9) DVD251 + DVD3142

The Great Silence - Leichen pflastern seinen Weg - Il grande silenzio DVD251 + DVD3142

Ich erinnere mich noch an einen Vortrag meines Kollegen Thomas Groh hinter unserem Videotheken Tresen. Über den Wahnsinn alter film wie The Great Silence, der zugleich albern als auch zynisch, absurd und genauso aufrichtig wirkt! Das blutgetränkte Geschehen wird weich untermalt von Morricone. Fast abgehoben von den Bildern. Ganz toll! link trailer
Frantic (1988) (Rating 8,0) DVD1099

Frantic DVD1099

Müde und flach klingen ihre Stimmen nach dem Flug von San Francisco nach Paris. So wie ein Ehepaar klingt, das schon zwanzig Jahre lang verheiratet ist. Doch dann... ist sie spurlos verschwunden... Ich liebe Roman Polanskis Frantic! Einmal fuhr ich sogar nach Paris, um zu dieser kleinen Freiheits-Statue zu fahren. Die steht dort im weniger glamourösen Teil von Paris. Und genau dort spielt Frantic, in den Hinterhöfen und Nacht-Clubs. Darüber ein klassischer Morricone Score aus einem Synthie Orchester. ach, ich liebe Frantic! link trailer

Kommentare

Aktuell gibt es noch keinen Kommentar

Werde Teil der Community

Schreibe Kommentare, vote für Deine Favoriten oder sende uns Deinen Film-Vorschlag.