Sortierung
Portrait Of A Lady On Fire
Mi, 06/11/2019 - 15:28
Wenn du Portrait Of A Lady On Fire mochtest, dann gefallen dir auch... Was für ein überaus elegantes und mysteriöses Kostüm-Drama! Und eines mit feministischer Perspektive über die Annäherung zweier Frauen! Locker wird der sogenannte Bechtel Test bestanden, denn die Malerin und ihr Model in Céline Sciammas Kunstwerk begegnen sich in einem abgeschiedenen Schloss. Ganz ohne Männer. Héloïse (Adèle Haenel) heisst die schöne Tochter eines adeligen Geschlechts und sie erholt sich gerade vom Tod ihrer Schwester. Marianne (Noémie Merlant) heisst die Künstlerin, die den Auftrag hat, Heloise heimlich zu portraitieren. Für ihren künftigen Ehemann aus Mailand. Dem versprochenen Ehemann der toten Schwester... Zuletzt hatte ich The Death Of Louis XIV gesehen, einem fast exzentrischen Kostüm-Drama aus Frankreich. Und wer erinnert sich nicht an das enorm blutige La Reine Margot mit Isabelle Adjani? Oder an Gerard Depardieu als Cyrano de Bergerac? Oder an Le Roi Dance mit seinen ausschweifenden barocken Bildern? Anlass genug für eine Liste! - If you liked Portrait Of A Lady On Fire, then you also like... What a very elegant and mysterious costume drama! And one with a feminist perspective about the rapprochement of two women! The so-called Bechtel test is passed easily, because the painter and her model in Céline Sciamma's work of art meet in a secluded castle. Completely without men. Héloïse (Adèle Haenel) is the beautiful daughter of a noble family and she is recovering from the death of her sister. Marianne (Noémie Merlant) is the name of the artist who has been commissioned to secretly portray Heloise. For her future husband from Milan. The promised husband of the dead sister... I had last seen The Death Of Louis XIV, an almost eccentric costume drama from France. And who doesn't remember the enormously bloody La Reine Margot with Isabelle Adjani? Or Gerard Depardieu as Cyrano de Bergerac? Or Le Roi Dance with its excessive baroque pictures? Reason enough for a list! Translated with www.DeepL.com/Translator

Filme in der Liste

portrait of a lady

Portrait Of A Lady On Fire - Portrait einer jungen Frau in Flammen - Portrait de la jeune fille en feu (Coming Soon on DVD at Filmkunstbar Fitzcarraldo)

Celine Sciamma erkundet das weibliche Begehren wie keine zweite im französischen Kino. Ein Tableau in wundervollen Bildern aus dem Leben einer Frau - von Leben und Tod. link trailer
The King Is Dancing - Der König tanzt - Le roi danse (2000) (Rating 7,7) DVD -

The King Is Dancing - Der König tanzt - Le roi danse (2000) (Rating 7,7) DVD -

Ein exzentrisches Portrait des Sonnenkönigs von Gérard Corbiau - das leider von einem Kunden unserer Videothek satt zerbrochen wurde. Also die DVD beim Draufsetzen in der U-Bahn. Ich organisiere eine neue! link trailer
Queen Margot - Die Bartholomäusnacht - La reine Margot (1994) (Rating 8,5) DVD6382

Queen Margot - Die Bartholomäusnacht - La reine Margot DVD6382

Die dunkelsten Momente der französischen Geschichte; von Patrice Chereau nicht als herkömmliches Kostüm-Drama, sondern als Schocker voller Sex und Gewalt dargeboten. Das war damals, 1994, unerhört und ist es heute noch. Ein echter Skandal-Film! link trailer
Cyrano de Bergerac (1990) (Rating 8,5) DVD1690

Cyrano de Bergerac DVD1690

Das Leben des klobigen Cyrano de Bergerac (Gerard Depardieu) wäre gänzlich ohne Romantik verlaufen. Der Film aber funktioniert wie ein kühner Schrei - nicht darüber, wie das Leben verlaufen wäre - sondern wie es verlaufen sollte! Alle lachen über Cyrano und doch wagt er es, die schöne Roxanne zu lieben! link trailer
Danton (1983) (Rating 8,0) (OmeU) DVD4310

Danton (OmeU) DVD4310

Zwei Gründe führten zur französischen Revolution: Der Wille zur Republik und Abscheu vor der Guillotine. Andrzej Wajdas Danton mit dem tollen Gerard Depardieu schert sich aber weniger um Fakten. Dafür schafft er es zum ersten Mal, dass die historischen Figuren endlich wie echte Menschen reden! link Trailer + DU FINDEST DEN GANZEN FILM FREI AUF YOUTUBE
 Germinal

Germinal DVD-

Ende des 19. Jahrhunderts reiste der grosse Zola in eine der ärmsten Gegenden Frankreichs, um die streikenden Arbeiter zu beobachten. Sein Roman Germinal half entscheidend dabei, diesen Arbeitern Gerechtigkeit zu verschaffen. Claude Berris stellt das Werk nun nach im gleichen Geiste und zwar so überzeugend, dass man meint, sich um 1880 zu befinden. link trailer
Jean Florette - Jean de Florette (1986) (Rating 8,5) DVD481

Jean Florette - Jean de Florette DVD481

Mitten in der Dürre, bittet Jean de Florette (Gerard Depardieu) voller Verzweiflung seinen Nachbarn, ihm das Maultier zu leihen, um Wasser aus der nahe gelegenen Quelle zu holen. Mit einem Ausdruck tiefsten Bedauerns verneint der Nachbar, der ein wahrhaft guter Mensch zu sein scheint. Oder nicht? Eine der berührendsten Szenen in Claude Berris Marcel Pagnol Verfilmung um einen guten Bauern und seine gierigen Nachbarn. link trailer
Manon of the Spring - Manons Rache - Manon des sources (1986) (Rating 8,5) DVD482

Manon of the Spring - Manons Rache - Manon des sources DVD482

Der zweite Teil des Jean de Florette Epos. Eine lange Geschichte um unerbittliche Gerechtigkeit. Inszeniert mit majestätischem Tempo über vier Generationen, in der die Sünden der Väter auf ihre Kinder übertragen werden. Ganz nebenbei: Der erste grosse Film mit Emmanuelle Beart. Warum leiht den eigentlich nie jemand bei uns in der Videothek? Antwort: Weil wir ihn nicht genug bewerben. Das ändert sich nun! link trailer
My Father's glory - Der Ruhm meines Vaters - La gloire de mon père (1990) (Rating 7,6) DVD154

My Father's glory - Der Ruhm meines Vaters - La gloire de mon père DVD154

Ein ganz toller Film voller charmanter und warmer Momente! Wie eine Summe von Episoden, die sich zu einer Kindheit zusammen fügen. Und am Ende kann so ein ganz neues Leben geschaffen werden - durch die Erinnerung an die glücklichen Jahre der Kindheit! link trailer
My Mother's Castle - Das Schloss meiner Mutter - Le château de ma mère (1990) (Rating 7,6) DVD156

My Mother's Castle - Das Schloss meiner Mutter - Le château de ma mère DVD156

Yves Roberts zweiter Teil seiner Pagnol Adaption nach My Father's Glory kehrt zurück in die Hügel der Provence. In Pagnols Kindheit. Bitte unbedingt beide Teile genau in der Reihenfolge sehen, denn nur so erfährst du die tiefen Gefühle der Dankbarkeit, aber auch des Bedauerns, die uns Pagnol mitteilt! link trailer

Kommentare

Eure letzten Kommentare
Mi, 06/11/2019 - 17:33

plus: Vatel!

plus: Vatel!

Werde Teil der Community

Schreibe Kommentare, vote für Deine Favoriten oder sende uns Deinen Film-Vorschlag.